Verschwende deinen Sonntag!

„Verschwende deinen Sonntag mit einem Live Escape Game.“


Um 12.15 Uhr drücken wir auf die Klingel an einem unscheinbaren Haus in der Innenstadt. Man hört ein Surren. Die Tür geht auf und wir steigen drei Stockwerke hinauf, bis zu der Tür auf der „Team Escape – Eingang“ steht.
Ein Spielleiter mit einem Lächeln im Gesicht öffnet uns die Tür mit einem „Herzlich Willkommen, schön dass ihr da seid!“. Wir dürfen unsere Rucksäcke, Taschen, Jacken und Wertsachen in den Schränken verstauen. Zu unserer Überraschung sollen auch die Handys eingesperrt werden. Als der Spielleiter sagt: „Eine analoge Stunde mit Einsatz von Köpfchen“, sieht man die Panik in manchen Gesichtern aufsteigen.

Nachdem alle nochmal auf der Toilette waren und eine Cola getrunken haben, geht’s los: Der Spielleiter begrüßt uns und erklärt was auf uns zukommt: Man wird in einen Raum eingesperrt und hat 60 Minuten Zeit eine Mission zu erfüllen. Sobald die Tür ins Schloss fällt, geht es darum Gegenstände oder Hinweise im Raum zu finden, diese zu kombinieren und so Rätsel im Raum zu lösen. So arbeitet man sich immer weiter voran, um so im besten Fall vor Ablauf der Zeit aus dem Raum auszubrechen.

Ihr habt 60 Minuten Zeit !

Jede Gruppe hat seinen persönlichen Spielleiter, dieser sieht und hört die Gruppe über eine Kamera und ein Mikrofon im Raum. Wenn wir also auf dem Schlauch stehen und nicht mehr weiter kommen, schickt er uns Tipps über einen Bildschirm im Raum. In diesen Tipps sind aber keine Lösungen enthalten, denn sie sind auch verschlüsselt.
Da wir nicht wissen, wie viele Rätsel noch vor uns liegen, werden wir ab Minute 50 etwas hektisch.
Als wir knapp fünf Minuten später die Tür aufmachen, tritt freudige Erleichterung ein. Wir haben es geschafft!

Wow, das hat doch mal Spaß gemacht. Zum Abschluss macht der Spielleiter noch ein Bild von uns, inklusive Zeitschild auf dem unsere Spitzenzeit zu sehen ist. Zudem gibt es eine Auswahl an Schildern mit lustigen Sprüchen wie z.B.: „I’m with stupid“ oder „Dr. Watson“
Ein Exemplar des Bildes wird ausgedruckt und zusätzlich per Mail zugeschickt.

Wir können einen Ausflug zu einem Live Escape Game nur empfehlen. Es ist ein tolles Teamerlebnis mit viel Spaß und man ist für eine Stunde in einer ganz anderen Welt.
Zugegeben: Ganz günstig ist dieser Spaß nicht, pro Person zahlen wir knapp 22 €, aber das war es uns absolut Wert und man macht es ja nicht alle Tage..

Folgende Anbieter gibt es in Stuttgart:

http://teamescape.com/stuttgart/de/escape-room-stuttgart.html

http://www.exitgames-stuttgart.de

https://planb-escape.de/escape-room-stuttgart/

https://www.enmaze.de

https://www.escape-stuttgart.de

P.S.: Und keine Angst: Man vermisst sein Handy übrigens überhaupt nicht. 😉

 

Please follow and like us:
error