Radioausbildung

Die Radioausbildung dauert 6 Wochen. Du entscheidest dich für einen festen Wochentag. An diesem Wochentag bist du jeweils von 7:30 bis 10:00 Uhr im Team unseres Morgenmagazins. Du recherchierst, textest und sprichst verschiedene Programmelemente wie das Wetter oder die Veranstaltungstipps. Unterstützt wirst du dabei von erfahrenen HORADS-Redakteur*innen.

Die nächste Ausbildungsrunde dauert vom 28. Mai bis zum 6. Juli 2018.

Anmeldung:

Über Doodle. Und bitte nicht vergessen: Schreibe uns zusätzlich eine E-Mail an programm(at)horads.de, damit wir dich informieren können, wie es weitergeht.

http://doodle.com/9c7ezz836n6rpt2w

WORKSHOPS

Die Radiobasics bekommst du im Einführungsworkshop. Im Audioschnittworkshop zeigen wir dir, wie du Tonaufnahmen mit einem mobilen Aufnahmegerät machst und mit einer Schnittsoftware bearbeitest. Im BMO-Workshop erfährst du, wie ein Radiobeitrag produziert wird (BMO = Beitrag mit O-Ton).

ZERTIFIKAT

Nach der Radioausbildung bekommst du dein persönliches Zertifikat.

SPRING SCHOOL und SUMMER SCHOOL

Für alle, die im Semester keine Zeit haben. Die kompakte Radioausbildung (Mo-Fr) in den Semesterferien.