Happy Birthday Steven Wilson!

 

Echt schon 50?              (photo credit: Lasse Hoile 2017)

Happy Birthday Steven Wilson!

(Hertz for Nerds-Spezial am 3.11.2017)

Nein, wie 50 sieht Steven Wilson wirklich nicht aus, eher wie Ende 30! Und doch wird das englische Musikgenie am Freitag, den 3.11. 2017, ein halbes Jahrhundert alt. Beim Blick auf seine ellenlange Diskographie glaubt man aber dann doch, dass er sich nicht erst seit drei Jahrzehnten auf diesem Planeten befinden kann. Neben seiner bekanntesten Band Porcupine Tree (Progressive Rock/-Metal) hat er diverse Alben mit Bands wie No Man (Art-Rock) oder Blackfield (Pop-Rock) veröffentlicht, aber auch Solo-Projekte unter den Namen Bass Communion (Ambient/Drone) und I.E.M. (= Incredible Expanding Mindfuck: Krautrock/Psychedelic) und auch einige andere Größen produziert – querbeet durch verschiedene Genres von Anja Garbarek (Jazz) bis Opeth (Metal) und sich auch mit seinen 5-Sourround-Remixen von Klassikern der Musikgeschichte (u.a. Jethro Tull, King Crimson, Yes , XTC) einen Namen gemacht.

Steven Wilson ist ein Workaholic und macht eigentlich nie Urlaub, wie er in unserem letzen Interview mit ihm verraten hat. Seit ein paar Jahren traut er sich endlich, auch unter seinem eigenen Namen Musik zu veröffentlichen und feiert mit jedem neuen Album größere Erfolge. Trotz der wachsenden medialen Aufmerksamkeit wirkt er angenehm zurückhaltend und bescheiden! Ein Grund mehr, ihn zu seinem fünften Solo-Album im fünften Lebensjahrzehnt zu feiern! An seinem Geburtstag, Freitag, den 3.11.2017 ab 21:00 Uhr, gibt es eine Sonderausgabe der Musiksendung Hertz for Nerds, in der eine Stunde lang Songs aus Steven Wilsons Solo-Alben laufen – und ihr könnt hier abstimmen, welche das sein sollen.

Eine ausführliche Review zum letzten Albums „To The Bone“ und Fotos vom Interview gibt es auf dem Hertz for Nerds-Blog.                                                                            (Text: Lydia C. Michel; Schwarzweiß-Foto: Lasse Hoile)

Steven Wilson Geburtstags-Special: Freitag, den 3.11.2017 ab 1:00 Uhr und  21:00 Uhr

Alben:

„Insurgentes“ (2008)

„Grace for Drowning“ (2011)

„The Raven That Refused To Sing (and other stories)“ (2013)

„Hand. Cannot. Erase“ (2015)

EP: „4 1/2“ (2016)

„To The Bone“ (2017)

 

 

Please follow and like us:
error