Engagement bei HORADS 88,6

Du liebst das Radio? Du möchtest gerne selbst vor dem Mikro sitzen, eine Sendung planen, Beiträge produzieren und vielleicht sogar moderieren?

Dann ist das Hochschulradio Stuttgart – besser bekannt als HORADS 88,6 – genau das Richtige für dich!

Wie kannst du mitmachen? Was bekommst du dafür? Es schwirren unzählige Fragen durch deinen Kopf?
Wir haben die Antworten für dich!

Mitmachen kann jeder Student einer Stuttgarter oder Ludwigsburger Hochschule. HORADS 88,6 ist das Lernradio für alle die bei einem echten Sender jede Menge Erfahrungen im Bereich Radio und Journalismus sammeln möchten.
Das ganze funktioniert auf ehrenamtlicher Basis. Um bei HORADS 88,6 dabei zu sein, gibt es verschiedenen Möglichkeiten:

Radioausbildung | Springschool oder Summerschool | Moderationsausbildung

Nähere Informationen kannst du unter https://www.horads.de/mitmachen/ nachlesen.

Was bekommst du für dein ehrenamtliches Engagement beim Hochschulradio? Neben den vielen tollen Erfahrungen die du im Laufe deines Mitwirkens sammelst, kannst du auch ein Zertifikat über dein Engagement bei HORADS 88,6 bekommen.

Du bist Student oder Studentin an der Hochschule der Medien und gehörst zur Spezies der „Credit-Hunter“? Dann informiere dich doch über die Produktion „Hochschulradio“, denn dafür kannst du sogar ECTS bekommen.
Was dich bei der Produktion erwartet, kannst du unter https://www.facebook.com/horads886.campus.hdm/  oder immer Dienstags ab 16:00 Uhr live bei HORADS 88,6 herausfinden. Einfach mal reinhören!

Wenn du also einfach mal Radio ausprobieren möchtest, eine Idee für eine neue Sendung hast oder einfach nur nette Leute kennenlernen möchtest, dann komm zum HORADS-Team. Wir freuen uns auf dich!

Alle Infos zum Nachhören gibt es auf https://soundcloud.com/horads-88-6/sets/hdm-campusmagazin-2.

Please follow and like us:
error