Vom endlichen Kuchen und der Liebe…

Dass Liebe durch den Magen geht, ist mir schon länger bekannt. Dass ein Stück Kuchen ein Stück Liebe bedeutet erschließt sich mir ebenfalls. Wie kann man das Volumen eines solchen Kuchenstücks berechnen? Die Antwortet beinhaltet die mathematische Kreiszahl Pi! Und zack  haben wir eine Brücke von Kuchen über Pi nach A Love Like Pi geschlagen, famos!(*)

Es mag verwundern, doch ab jetzt geht es nicht mehr um Kuchen, es geht um Musik, es geht um neue Musik bei HORADS! Heutiger Künstler ist das Trio A Love Like Pi aus Brooklyn, New York.

Was ist also der größte Unterschied zwischen Kuchen und Pi? Kuchen ist endlich. Doch wie sieht es mit der Liebe aus? Der Frontsänger Lief Liebmann der Band A Love Like Pi beschreibt die Analogie von Pi und Liebe wie folgt:

„Pi is a number that has occupied this unique space in mathematics as a never-ending, patternless, almost mystic number. Love is the same way. It occupies a similarly irrational, eternal, and powerful space in our lives.“

Seit 2006 existiert das Triplett bereits  in dieser Form und macht sich eine außergewöhnliche Genre-Verzahnung zueigen: Electronica und Rock. Das lässt sich ganz gut auf ihrem aktuellen Album III vernehmen, welches seit dem 18.09.2015 draußen ist. Es handelt von den drei Lebensphasen Kindheit, Erwachsenenalter und Tod, wobei unser Titel Wide Awake der erste Song zur Phase Tod ist:

(Bettina Marquardt)

(*) Pi wird im Englischen wie der ebenfalls englische Begriff pie ausgesprochen – zu Deutsch Kuchen.

Please follow and like us:
error