#TalkmitDana | 09 | Freigeist Daniel Wierbicki über die digitale Revolution

#TalkmitDana | 09 | Freigeist Daniel Wierbicki über die digitale Revolution

Daniel Wierbicki bezeichnet sich selbst als Freigeist und Querdenker. Ein Mensch mit vielen Facetten. Autodidakt, interdisziplinär veranlagt und mit großer Affinität zu Autarkie und Nachhaltigkeit.

Hauptberuflich ist der studierte Wirtschaftsinformatiker und ausgebildete Kaufmann als IT-Dienstleister tätig. Er bloggt, interessiert sich für philosophische Themen und persönliche Weiterentwicklung.

Beruflich liegen seine Schwerpunkte in den Bereichen Webdesign und IT-Schulungen. Als Dozent lehrt er sein Fachwissen unter anderem an Hochschulen. Als Coach bietet er sein Wissen interessierten Privatpersonen an. Größere Webprojekte setzt er im Rahmen eines Freelancer-Netzwerks um, welches er vor einigen Jahren mitgegründet hat.

Schon in der Schulzeit war er immer jemand, der gerne die „Warum“-Fragen gestellt hat und schon damals die Lehrer (und zum Teil auch die Schüler) damit wahnsinnig gemacht hatte. Er selbst sieht sich als Vertreter der Generation Y, auch wenn er dem Begriff selbst ein Bisschen kritisch gegenüber steht. Wichtiger als Status und Prestige waren ihm schon immer die Freude an der Arbeit, die Schaffung von Freiräumen und die Möglichkeit zur Selbstverwirklichung. Aufgewachsen mit dem Internet, sieht er im Zeitalter der Digitalisierung eine neue Chance für jeden einzelnen von uns.

In seinem Blogger-Netzwerk Deeplife.de schreibt er: „Viele Menschen träumen davon dem Hamsterrad zu entfliehen. Ich habe mich 2017 dazu entschieden nicht mehr zu träumen. Ich bin 32 Jahre alt und seit 2017 hauptberuflich als IT-Dienstleister selbständig. Ich interessiere mich für Philosophie und persönliche Weiterentwicklung und möchte interessante Menschen zusammenbringen.“

In seiner frühen Jugend hat er Erfahrungen im Vorstand der Heilbronner Piratenpartei gesammelt und war seither gesellschaftlich immer sehr aktiv. Er engagiert sich beim IT-Netzwerk connect.IT Heilbronn-Franken und hat 2014 zusammen mit einem mehrköpfigen Team den ersten Coworking Space in der Region Heilbronn gegründet.

Er unterrichtet, moderiert Stammtische und ist gesellschaftlich engagiert. Heute kämpft er für das bedingungslose Grundeinkommen und die Verbreitung der Gemeinwohlökonomie. Das klingt alles nach sehr viel Tätigkeit und Themen. Darüber reden wir. Macht diese Form des Einkommens wirklich einen Sinn? Ist die Gemeinwohlökonomie eine Alternative? Ist Coworking eine neue Arbeitskultur? Sind die Piraten noch ernst zu nehmen?

Talk mit Dana war live auf Sendung am Mittwoch, den 22. November 2017 um 20 Uhr. Landesweit im Digitalradio sowie auf UKW in Stuttgart. Hört rein! Die Wiederholung wie gewohnt am darauffolgenden Sonntag um 19 Uhr.

Im Mitschnitt diesmal als Teaser auch mal unsere Übergabe in der Vorsendung Strandcafe!


Webseite von Daniel Wierbicki
Facebook Seite von Daniel Wierbicki
Der Nachbericht von Daniel auf seinem Deeplife Blog


Infos zur Sendereihe und den kommenden Themen: talkmitdana.de
Alle Talk mit Dana Sendungen sind in der HORADS 88,6 Playlist zum Nachhören!
Fragen zur Sendung: sendung@talkmitdana.de
Twitter Tweets zur Sendung mit #talkmitdana
Facebook Seite für eure Kommentare zu den Sendungen von Dana Diezemann
Kommentare an Dana Diezemann bitte hier eintragen: Kommentarseite


Talk mit Dana 10 | Mentaltrainerin Katja Wernick
Talk mit Dana 08 | Politikwissenschaftlerin Johannah Illgner
Talk mit Dana 07 | Gutherzige Silke von Gemmingen
Talk mit Dana 06 | Digitale Nomadin Silke Vogel
Talk mit Dana 05 | Autor Uwe Hauck
Talk mit Dana 04 | Glücksministerin Gina Schöler

Talk mit Dana 03 | Creative Director Samira Djidjeh
Talk mit Dana 02 | Momcoach Iris Weinmann
Talk mit Dana 01 | Sexcoach Caudia Huber


Bildrechte: Daniel Wierbicki